You are here:

Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik EMI

Komplexe technische Systeme sind heute in vielen Bereichen ein fester Bestandteil — z.B. bei Produktion und Mobilität. Aufgrund der stetigen technologischen Weiterentwicklung der Gesellschaft, der Digitalisierung und Globalisierung verändern sich auch hier die Anforderungen. Damit Sie dafür gerüstet sind, Chancen und Risiken souverän zu begegnen, bieten das Fraunhofer Ernst-Mach-Institut (EMI) und die Universität Freiburg zwei Weiterbildungsprogramme an: „Safety and Security Engineering“ und „Resilience Engineering“. Je nach Schwerpunkt erwerben Sie wissenschaftlich fundierte Kenntnisse zur „Sicherheit“ oder „Resilienz“ von komplexen Systemen und Strukturen.

  • Berufsbegleitend
  • Flexibel: Lernen Sie online und vor Ort
  • Aktuell und praxisnah: Input aus der Forschung und Anwendungsbeispiele
  • Lehrende aus Industrie und Wissenschaft

Institution and Location

Institution

Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik EMI

Location

Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik
Ernst-Mach-Institut, EMI
Ernst-Zermelo-Straße 4
79104 Freiburg im Breisgau

Content and Learning Objectives

Content

Nähere Informationen zu den Inhalten und Lernzielen finden Sie bei den jeweiligen Kursmodulen.

Programme Details

Nach einer Präsenzphase zu Beginn jedes Kurses folgt eine sechsmonatige Online-Lernphase.

Course Format, Certification, Quality Assurance

Course Format

Blended-Learning

Certification

Die Themenschwerpunkte Safety and Security Engineering und Resilience Engineering umfassen jeweils drei Kursmodule, die einzeln belegt werden können. Jedes Mdoul kann entweder mit einer Teilnahmebeschneinigung oder mit einem Certificate of Advanced Studies (CAS) abgeschlossen werden. Drei Kurse können zu einem Diploma of Advanced Studies (DAS) erweitert werden.

Safety Security Engineering (DAS)

  • Risikoanalyse (CAS)
  • Technische Sicherheit (CAS)
  • Strukturelle Sicherheit (CAS)

Resilience Engineering (DAS)

  • Resilienzanalyse (CAS)
  • Strukturelle Sicherheit (CAS)
  • Technische Sicherheit (CAS)

Language

Deutsch

Costs

Costs

Gebühr Pflichtteil (pro Kursmodul): 2.250€

Umfasst:

  • 1. Präsenzphase
  • 6 Monate Onlinephase mit Online-Meetings
  • qualifizierende Teilnahmebescheinigung

Gebühr für optionalen CAS-Prüfungsteil (pro Kursmodul): 1050€

Umfasst zusätzlich:

  • 2. Präsenzphase
  • CAS-Prüfung
  • Prüfungsgebühr
  • Zertifikatsausstellung

Additional cost information

“Early Bird”-Ermäßigung bis 27. Juli 2021: 1.950€

Sie möchten sich genauer informieren?

Hier finden Sie alle Details zu den einzelnen Weiterbildungen von Fraunhofer EMI: