Sie befinden sich hier:

Grundlagen der Mikrobiologie und Molekularbiologie

Eukaryoten und Prokaryoten, Polysaccharide und Peptidoglycan? Wie funktioniert die Transkription von DNA? Wofür war nochmal die Polymerase-Kettenreaktion gut? Das und vieles mehr wird im Zertifikatskurs zu Mikrobiologie und Molekularbiologie genau unter die Lupe genommen. Dieser Zertifikatskurs wendet sich an StudienanfängerInnen in biopharmazeutischen oder medizintechnischen Studiengängen um ihnen die mikrobiologische und molekularbiologische Basis für fortgeschrittene Veranstaltungen innerhalb ihres Studiums anzubieten. Der flexible Aufbau dieser Weiterbildung eröffnet darüber hinaus allen anderen Interessierten die Gelegenheit, ihre für eine berufliche Weiterentwicklung benötigten Kenntnisse aufzufrischen und sich so für neue Aufgaben zu qualifizieren.

  • Mehr Flexibilität durch Selbststudium
  • Sicheres Grundlagenwissen erwerben
  • Optimale Vorbereitung für Ihre Weiterqualifizierung
  • Anmeldung laufend möglich

Termine / Veranstaltungsort / Kosten

VeranstaltungsortTermin Kosten
Online
Artikel-Nr.: UUL_GMM_202109
01.09.2021 50,00 
Online
Artikel-Nr.: UUL_GMM_202108
01.08.2021 50,00 
Online
Artikel-Nr.: UUL_GMM_202107
01.07.2021 50,00 
Online
Artikel-Nr.: UUL_GMM_202106
01.06.2021 50,00 

Veranstalter und Veranstaltungsort

Veranstalter

School of Advanced Professional Studies Universität Ulm

Veranstaltungsort

Online

Zielgruppe und Voraussetzungen

Zielgruppe

Dieser Grundlagenkurs richtet sich an alle, die sich für die Mikrobiologie und Molekularbiologie interessieren. Besonders für StudienanfängerInnen in biopharmazeutischen oder medizintechnischen Studiengängen kann der Kurs hilfreich sein, um fortgeschrittene Veranstaltungen erfolgreich zu absolvieren.

Teilnahmevoraussetzungen

keine

Inhalte und Lernziele

Inhalte

  • Allgemeine Mikrobiologie
  • Allgemeine Virologie
  • Grundlagen der Biochemie mikrobieller Strukturen
  • Zellbiologie
  • Wachstum und Ernährung von Mikroorganismen
  • Grundlegende Methoden der Molekularbiologie

Ablauf

Diese Weiterbildung ist ein Selbstlern-Kurs. Das grundlegende Wissen steht Ihnen als Skript zur Verfügung, welches Sie sich im Online-Studium selbst erarbeiten. Abschließend können Sie ihr Wissen in einem Multiple Choice Test unter Beweis stellen. Nach Bestehen des Testes erhalten Sie das Zertifikat.

Lernziele

Mit dieser Weiterbildung erwerben die Studierenden Grundkenntnisse der Allgemeinen Mikrobiologie, der Virologie und der grundlegenden Methoden der Molekularbiologie. Es werden Kenntnisse in der Biochemie mikrobieller Strukturen sowie der Zellbiologie vermittelt, wozu auch das Verstehen der zugehörigen molekularen Grundbausteine gehört. Der Kurs liefert zudem Informationen zum Wachstum von Mikroorganismen. Auf Basis dieses Einführungsmoduls sind die TeilnehmerInnen bestens für weiterführende Veranstaltungen im Bereich der Mikrobiologie und Molekularbiologie vorbereitet.

Format, Abschluss, Qualitätssicherung

Lehr- / Lernformat

Online

Zeitaufwand

Die Weiterbildung umfasst circa 60 Stunden inklusive einer Stunde Modulprüfung.

Creditpoints (ECTS)

2

Sprache

Deutsch

Termine und Fristen

Kurstermine

Diese Weiterbildung ist ein Selbstlern-Kurs, der flexibel im Zeitraum von 01.04. bis 30.09.2021 gebucht werden kann.

DozentInnen

Prof. Dr. Bernhard Eikmanns, Professor im Institut für Mikrobiologie und Biotechnolgie, Universität Ulm