Sie befinden sich hier:

Project Management – Processes, Activities and Practices

Sie werden in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Einrichtung die volle Verantwortung für ein Projekt übernehmen und suchen zur Planung, Realisierung und Überwachung ein geeignetes Monitoring-Konzept und ein passendes Framework? Dann sind Sie im neuen Zertifikatskurs der School of Advanced Professional Studies vollkommen richtig! In unserem Kurs lernen Sie die erforderlichen Techniken und Prozesse auf der Basis von Best Practices der Project Management Community kennen und wenden diese in Beispielen praktisch an.

  • Flexibel Online Lernen
  • Grundlagenwissen im Bereich des Projektmanagements erwerben
  • Erlernen von Techniken, um ein Projekt erfolgreich durchzuführen

Termine / Veranstaltungsort / Kosten

TerminVeranstaltungsort Kosten
01.04.2022-31.07.2022
Artikel-Nr.: UUL_ProjMan_202204
Ulm & online 1.170,00 

Veranstalter und Veranstaltungsort

Veranstalter

School of Advanced Professional Studies Universität Ulm

Zielgruppe und Voraussetzungen

Zielgruppe

Der Zertifikatskurs richtet sich an alle, die sich für die Techniken und Prozesse des Projektmanagements interessieren. Besonderes geeignet ist der Kurs für angehende Projektleitende, die in ihrem Unternehmen die volle Verantwortung für ein Projekt übernehmen werden.

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung ist ein erster Hochschulabschluss.
Beachten Sie, dass die Unterlagen zum Zertifikatskurs in englischer Sprache verfasst sind und die Unterrichtssprache abhängig von den sprachlichen Voraussetzungen der Teilnehmenden Deutsch oder Englisch ist.

Inhalte und Lernziele

Inhalte

  • motivation, concept formation and basic elements of project management
  • business case and project selection criteria
  • project environment within an organization
  • the role of the project manager in the company
  • project phases: initiate, plan, execute, monitor and close
  • knowledge Areas: Stakeholder Management, Integration Management, Scope Management, Scheduling Management, Cost Management, Quality Management, Resource Management, Communication Management, Risk Management, Procurement Management
  • scenarios and exercises to enhance knowledge transfer for selected topics

Ablauf

  • Das Online-Studium findet im Selbststudium und in Form von Gruppenarbeit statt. Es stehen Ihnen Video-Vorlesungen, die Ihnen die Modulinhalte anschaulich darlegen und ein ausführliches Skript bereit.
  • Videos und Skript werden durch unterstützende Angebote wie beispielsweise Lernstopps, Multiple und Single Choice Fragen, Quizzes und Übungen ergänzt.
  • Der Dozent wird Ihnen in regelmäßigen Abständen Online-Sprechstunden anbieten, die Sie bei der Bearbeitung des Lernstoffs unterstützen. Zudem gibt es ein Forum, in dem Sie sich mit anderen Studierenden austauschen können.
  • Die Unterlagen zum Zertifikatskurs sind in englischer Sprache verfasst. Die Unterrichtssprache ist Deutsch oder Englisch – abhängig von den sprachlichen Voraussetzungen der Teilnehmenden.

Lernziele

Students who have successfully completed this module:

  • are familiar with the basics of operational project management
  • an independently plan, realize, monitor and control complex interdisciplinary tasks
  • are familiar with the various organizational forms of project management, the coordination of work in project teams, and the requirements and tasks of aproject manager
  • are proficient in the basic planning techniques of project management
  • are able to use different methods for planning, controlling and monitoring processes based on network planning technology
  • know the challenges of project management by means of practical examples

Format, Abschluss, Qualitätssicherung

Lehr- / Lernformat

Online

Abschluss

Bei erfolgreichem Abschluss des Moduls erhalten Sie ein Zertifikat sowie ein Supplement, das die Inhalte des Moduls als Übersicht auflistet.

Creditpoints (ECTS)

6

Sprache

Deutsch / English

Termine und Fristen

Kurstermine

Termine für die Online-Seminare (jeweils um 18:30 Uhr):

04.05.2021
11.05.2021
18.05.2021
08.06.2021
15.06.2021
22.06.2021
29.06.2021
06.07.2021

Termin für die Prüfungsvorbereitung: 16.07.2021
Prüfungstermin: 23.07.2021

Anmeldefrist

22.04.2021

DozentInnen

Dr. Volker Kraus