Elektronik Basics

Die Teilnehmenden erlernen die Grundlagen der aktiven und passiven Bauelemente sowie die wichtigsten Funktionen und Parameter elektronischer Bauelemente. Anschließend vertiefen die Teilnehmenden ihr Wissen anhand elektronischer Schaltungen und verstehen unterschiedliche Methoden der elektronischen Schaltung. Dadurch sind sie Sie in der Lage, Grundschaltungen für elektronische Bauelemente zu berechnen und geeignete Bauelemente auszuwählen. Sie können einfache lineare und nichtlineare elektronische Schaltungen mit passiven und aktiven Bauelementen mathematisch berechnen und zugehörige Schaltpläne entwerfen.
  • Hybrid
  • Wenige Tage
  • Deutsch
  • 11 Tage
  • Weiterbildungskurs mit Prüfung
  • 5 ECTS
  • förderfähig

Kurz informiert

Ein Angebot der:

Zielgruppe

Für Sie ist diese Weiterbildung

Für Personen mit ersten Kenntnissen der Elektrotechnik, die Funktion und Parameter elektronischer Bauelemente mit Hilfe von Labor und Übungen kennenlernen möchten.

Voraussetzungen

Das sollten Sie mitbringen

Grundlagen der Elektrotechnik (Gleich- und Wechselstromnetzwerke) und komplexere Rechnungen.

Zulassung

Das benötigen Sie

Hochschulzugangsberechtigung

Weitere Informationen

Anmerkungen zum Abschluss

Hochschulzertifikat mit ECTS nach bestandener Prüfungsleistung.

Die Teilnahme an der Prüfung ist freiwillig.

Bei einer Teilnahme ohne Prüfung erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat von uns.Bei Teilnahme an der Prüfung wird ein Hochschulzertifikat der Hochschule Aalen ausgestellt, mit Note und erworbenen Credit Points. Für die Teilnahme an der Prüfung ist eine Hochschulzugangsberechtigung (Abitur/FH-Reife oder Aufstiegsfortbildung zum Techniker/Meister/Fachwirt) erforderlich.

Anmerkungen zur Förderfähigkeit
Die Zertifikatskurse des Graduate Campus der Hochschule Aalen mit Start bis zum 31.08.2024 werden vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg gefördert. Die Fördergelder reduzieren die Kosten für Teilnehmende um 30% bis 70% und können von Weiterbildungsinteressierten aus Baden-Württemberg beantragt werden. Wenn Sie Interesse an der ESF-Förderung haben, teilen Sie uns dies bitte bei der Buchung eines förderfähigen Kurses im Anmerkungsfeld mit.
Gruppengröße
20 Personen

Interessiert? So geht es damit weiter.

Kommende Termine

13.09.2024 - 12.10.2024Aalen & Online1.600,00 €Förderfähig

Haben Sie Fragen?

Diese Weiterbildungen könnten Ihnen ebenfalls gefallen