Precision Manufacturing and Management

In einer Fertigungswelt, in der die Technik und Digitalisierung immer komplexer wird, steigt der Bedarf an ExpertInnen, die an der Schnittstelle zwischen intelligenten Maschinen, Anlagen und Fertigungstechnologien arbeiten.

Der Master-Studiengang „Precision Manufacturing and Management" kombiniert innovative Technik und Management und bereitet Sie auf eine zukünftige Leitungspositionen in der Industrie vor. Der Studiengang hat einen hohen praktischen Anteil und ermöglicht industrienahe Forschungsprojekte. Praktische Inhalte werden am Kompetenzzentrum für Spanende Fertigung (KSF) in Tuttlingen vermittelt.

  • Präsenz
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch / English
  • 3 Semester
  • Weiterbildender Masterstudiengang
  • 90 ECTS

Kurz informiert

Zielgruppe

Für Sie ist diese Weiterbildung

Personen mit einem Bachelor-Abschluss im ingenieurwissenschaftlichen Bereich (insbesondere Maschinenbau und Mechatronik).

Voraussetzungen

Das sollten Sie mitbringen

  • Bachelor-Abschluss im ingenieurwissenschaftlichen Bereich, insbesondere Maschinenbau und Mechatronik
  • Deutsch- und Englischkenntnisse (jeweils mindestens B 2)

Zulassung

Das benötigen Sie

  • Zulassungsantrag
  • Amtlich beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung
  • Amtlich beglaubigte Kopie des ersten Hochschulabschlusses
  • Amtlich beglaubigte Kopie der Kurs- bzw. Notenlisten
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben: Warum möchten Sie diesen Master Abschluss erlangen?
  • Kopien von Arbeitszeugnissen und anderen Dokumenten, falls vorhanden
  • Nachweis über deutsche und englische Sprachkenntnisse, falls erforderlich

Interessiert? So geht es damit weiter.

Kommende Termine

01.09.2025 - 28.02.2027Villingen-Schwenningen7.955,00 €

Haben Sie Fragen?