Digital Business Management

Digital Business ist an der Schnittstelle zwischen IT und Management anzusiedeln. Die Gestaltung und Umsetzung entsprechender Strategien umfasst zentrale Fragestellungen der Wirtschaftsinformatik. Dabei sind IT- und Managementkompetenzen in verschiedenen Themenbereichen gefragt. Die Bandbreite relevanter Inhalte bezieht sich u.a. auf die Gestaltung digitaler Strategien, die Prozessanalyse und das Prozessmanagement, neue Softwaretechnologien, Enterprise Architecture Management, Social Media, das Internet der Dinge und ein wirksames Change Management. Das Master-Programm Digital Business Management zeichnet sich durch seine extreme Modularität aus und vermittelt das Fachwissen sowie die Fähigkeiten, die erforderlich sind, um digitale Geschäftsstrategien zu entwickeln und erfolgreich zu managen.
  • Präsenz
  • Vollzeit
  • Deutsch
  • 4 Semester
  • Weiterbildender Masterstudiengang
  • 90 ECTS

Kurz informiert

Zielgruppe

Für Sie ist diese Weiterbildung

Bachelor-Absolvent*innen aus der BWL, Informatik, Wirtschaftsinformatik und vergleichbaren Studiengängen. Berufserfahrene, die an der Gestaltung digitaler Strategien und Transformationsprojekte beteiligt sind.

Voraussetzungen

Das sollten Sie mitbringen

  • Qualifizierter, facheinschlägiger Studienabschluss mit 210 ECTS (Bewerber mit 180 ECTS können 30 ECTS in Zusatzmodul erwerben)
  • Bestehender Arbeitsvertrag (empfohlene Freistellung von 25-30%) oder Bescheinigung der Selbstständigkeit
  • Nachgewiesene Englischkenntnisse Niveau B2 (nach GER) gemäß § 2 der Sprachensatzung der HSRT
  • Ggf. nachgewiesene Deutschkenntnisse gemäß § 1 der Sprachensatzung der HSRT
  • Zeugnisanerkennung bei nicht-deutschem Abschluss
  • Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren

Interessiert? So geht es damit weiter.

Kommende Termine

Aktuell nicht verfügbar

Haben Sie Fragen?