Finanzen und Rechnungswesen

In diesem Kurs erhalten Sie spezialisierte fachliche und konzeptionelle Kenntnisse und Fertigkeiten zur Lösung von Problemen unter Einsatz von Informationen aus dem Rechnungswesen und lernen Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten zur Problemlösung auch in neuen und unvertrauten Situationen anzuwenden.
Sie nutzen das Rechnungswesen als informatorische Grundlage unternehmensbezogener Entscheidungen und zur Einordnung der unterschiedlichen informatorischen Stakeholder-Interessen, die auf Basis des Rechnungswesens zu erfüllen sind. Sie kennen den grundlegenden Aufbau und die Verknüpfung von Bilanz, GuV und Kapitalflussrechnung und können unternehmensbezogene Entscheidungen im Hinblick auf die Teilkomplexe des Rechnungswesens und die monetären Konsequenzen einordnen.

  • Präsenz
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 4 Tage
  • Microcredentials (MC)
  • 5 ECTS

Kurz informiert

Zielgruppe

Für Sie ist diese Weiterbildung

Motivierte Young Professionals, die verantwortungsvolle Führungspositionen anstreben oder bereits innehaben und die mit dem Kurs ihr Fachwissen vertiefen, moderne Managementmethoden erlernen und damit ihre Karriereperspektiven nachhaltig erweitern möchten. Der Kurs ist auch für Personen ohne betriebswirtschaftlichen Hintergrund geeignet.

Voraussetzungen

Das sollten Sie mitbringen

• Abgeschlossenes Studium auf Bachelor-Niveau mit mindestens 180 ECTS
• i.d.R. mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, idealerweise befinden Sie sich in einem Arbeitsverhältnis

Interessiert? So geht es damit weiter.

Kommende Termine

10.10.2024 - 12.10.2024Heilbronn1.400,00 €

Haben Sie Fragen?