Sie befinden sich hier:

Agiles Management (CAS)

Schnell wechselnde Trends, Produktinnovationen in Fülle und die Digitalisierung von Produktions- und Logistikketten setzen schnelle und flexible Entscheidungen voraus. Doch genau daran scheitern klassische Führungskonzepte oft, wenn Sie als Entscheider*in mit statischen Strukturen reagieren müssen.

Das Zertifikatsstudium „Agiles Management“ befähigt Sie dazu, flexible, agile Strukturen in Kommunikation und Organisation einzubringen, die Sie und Ihr Unternehmen voranbringen werden. Das Zertifikatsstudium setzt sich zusammen aus den Veranstaltungen Leading Myself, Scrum online, Agilität in Change Prozessen und Design Thinking online.

Dieses Zertifikatsstudium ist ein Modul des berufsbegleitenden Masterstudiengangs Digital Leadership und Coaching (MBA), das eigenständig besucht werden kann.

  • Modul des berufsbegleitenden Masters Digital Leadership und Coaching
  • Abschluss: Certificate of Advanced Studies (CAS)
  • Dauer: 7 Termine

Termine / Veranstaltungsort / Kosten

TerminVeranstaltungsort Kosten
24.02.2023 - 24.06.2023
Artikel-Nr.: HKA-DLC-CAS-AgMa-202302
Karlsruhe & online 2.500,00 

Veranstalter und Veranstaltungsort

Veranstalter

Hochschule Karlsruhe

Veranstaltungsort

Wilhelm-Schickard-Straße 9 / Geb.E, 2.OG
76131 Karlsruhe

Zielgruppe und Voraussetzungen

Zielgruppe

Das Zertifikatsstudium richtet sich an Personen, die sich grundsätzlich mit dem Thema Agilität im Berufsalltag auseinandersetzen und sich als Führungskraft oder Nachwuchsführungskraft agile Managementmethoden, wie beispielsweise Scrum und Design Thinking, aneignen möchten.

Zulassungsunterlagen

Anmeldeformular

Inhalte und Lernziele

Inhalte

Folgende Inhalte werden in den Lehrveranstaltungen behandelt:

Leading Myself

  • Das persönliche Mind Set von Führung
  • Die Vision gelingender Kompetenz- und Persönlichkeitsentwicklung im Führungsalltag
  • Herausforderungen und Umgang mit Rollenvielfalt, Unsicherheit und Komplexität
  • Ressourcenstärkung
  • Techniken der gesundheits- und leistungsförderlichen Selbststeuerung

Scrum online

  • Scrum als agiles Projektmanagement
  • Die Rollen Product Owner, Team, Scrum Master, Stakeholder
  • Phasenablauf in fünf Schritten
  • Inkrementelle Entwicklung und iterative Prozesssteuerung
  • Visualisierungstools

Agilität in Change Prozessen

  • Die Phasen des Change-Prozesses am Beispiel der Digitalisierung in Organisationen
  • Agile Führung im Change-Prozess
  • Agile Prozesssteuerung mit Online-Tools
  • Mitarbeiterbeteiligung in der Online-Kommunikation

Design Thinking Online

  • Online-Gestaltung des Design Thinking Prozesses in verschiedenen Phasen
  • Differenzierung der Beteiligten
  • Präzisierung der Fragestellung
  • Customer Centricity
  • Kreative Entwicklung von Lösungs-/Produktideen
  • Testen und Feedback
  • Online-Tools zur Visualisierung von Design Thinking

Ablauf

Das Zertifikatsstudium findet innerhalb eines Semesters an mehreren Wochenendveranstaltungen freitags und samstags ganztägig statt.
Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie ein Certificate of Advanced Studies (CAS) der Hochschule Karlsruhe.

Lernziele

Die Teilnehmenden werden zu Führungsverhalten in digital geprägten Arbeitskontexten befähigt und beherrschen Methoden der agilen Prozessgestaltung.
Sie können …

  • ihre vielfältigen Rollen, ihre Werte und ihr Kommunikationsverhalten reflektieren und daraus hilfreiche Strategien für ihre persönliche Weiterentwicklung ableiten.
  • Selbstmanagement und Ressourcenaktivierung nutzen, um mit Komplexität, schnellen Veränderungszyklen und der damit zusammenhängenden Unsicherheit umgehen.
  • Change Prozesse mit agilen Methoden als Führungskraft steuern und hierfür Online-Tools gezielt einsetzen, die Mitarbeiter*innen beteiligen und motivieren.
  • einen Scrumprozess in seinen verschiedenen Rollen und Phasen mit Strukturierungstechniken und Visualisierungstools durchführen.
  • einen Design Thinking Prozess online gestalten und durchführen, kreative Lösungen für Fragestellungen/Probleme finden und dabei Kund*innenbedürfnisse berücksichtigen.

Format, Abschluss, Qualitätssicherung

Lehr- / Lernformat

Blended-Learning

Abschluss

Certificate of Advanced Studies (CAS)

Creditpoints (ECTS)

5

Sprache

Deutsch

Anerkennung

Kann für den MBA Digital Leadership und Coaching anerkannt werden

Termine und Fristen

Kurstermine

24.02.2023        Technische Einweisung und Kompetenzentwicklung
03./04.03.2023  Agile Methoden (online, CAI-World)
12./13.05.2023  Leading Myself (online, CAI-World)
23./24.06.2023  Agilität in Change Prozessen (online, BBB)

Kosten

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 2.500,- Euro.

Darin sind alle Unterrichtsmaterialien und Prüfungsgebühren enthalten.

Dozent*innen

Professorinnen und Professoren der Hochschule Karlsruhe sowie Dozierende und Coachs des Karlsruher Instituts gewährleisten Ihnen ein wissenschaftlich fundiertes und sogleich praxisorientiertes Studium.

Fachliche Leitung:

Prof. Dr. Dr. Irina von Kempski
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Digital Leadership und Coaching, HKA

Prof. Dr. Elke Berninger-Schäfer
Karlsruher Institut, Digital Leadership und Coaching

Ihre Weiterbildung soll größer sein?

Entdecken Sie den MBA Digital Leadership und Coaching: