Sie befinden sich hier:

Leadership für Ingenieure (CAS)

Im Ingenieursstudium kommen wirtschaftswissenschaftliche Aspekte sowie Themen der Personalführung oft zu kurz. In diesem Zertifikatsstudium erlernen Sie die wichtigsten Aspekte des Kostenmanagements und der Mitarbeiterführung, um Sie für alltägliche Herausforderungen oder neue Wege in Ihrer Karriere vorzubereiten. Das Zertifikatsstudium setzt sich zusammen aus den Veranstaltungen Leadership und Kostenmanagement.

Dieses Zertifikatsstudium ist ein Modul des berufsbegleitenden Masterstudiengangs Elektrotechnik – Elektronische Systeme und Management (M.Eng.), das eigenständig besucht werden kann.

  • Modul des berufsbegleitenden Masters Elektrotechnik – Elektronische Systeme und Management
  • Abschluss: Certificate of Advanced Studies (CAS)
  • Dauer: 1 Semester
  • Themen: Leadership und Unternehmensrechnung

Termine / Veranstaltungsort / Kosten

TerminVeranstaltungsort Kosten
Kurs läuft bereits. Weitere Termine in Planung.

Veranstalter und Veranstaltungsort

Veranstalter

Hochschule Karlsruhe

Veranstaltungsort

Hochschule Karlsruhe
Wilhelm-Schickard-Straße 9
76131 Karlsruhe

Zielgruppe und Voraussetzungen

Zielgruppe

Das Zertifikatsstudium richtet sich an Ingenieurinnen und Ingenieure, die Grundlagen im Bereich Management, speziell Leadership und Kostenmanagement, erwerben und sich beruflich weiterentwickeln möchten oder Sie sich auf eine Führungstätigkeit vorbereiten möchten.

Zulassungsunterlagen

Anmeldeformular

Inhalte und Lernziele

Inhalte

Folgende Inhalte werden im Modul behandelt:

Kostenmanagement
  • Kostenrechnungssysteme
  • Zuschlagskalkulation
  • Maschinenstundensatzrechnung
  • Deckungsbeitragsrechnung
  • Target Costing
  • Elemente des Jahresabschlusses
  • Bilanz/ Gewinn- und Verlustrechnung
  • Kapitalflussrechnung
  • Ausgewählte Finanzkennzahlen der Jahresabschlussanalyse

Leadership
  • Methoden der Mitarbeiter*innenführung
  • Konfliktmanagement
  • Arbeiten mit und in Teams
  • Mitarbeiter*innenmotivation
  • Arbeitsorganisation und Delegation
  • Umgang mit Veränderungen / Change Prozesse

Ablauf

Das Zertifikatsstudium findet innerhalb eines Semesters an mehreren Wochenendveranstaltungen freitags und samstags halbtägig oder ganztägig statt. Das Zertifikatsstudium wird rollierend jedes zweite Sommersemester angeboten.

Lernziele

Kostenmanagement:
Die Teilnehmer*innen ...
  • kennen die Grundkenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung.
  • können gängige Methoden der Kostenrechnung, wie z. B. Ermittlung der Angebotspreise mithilfe der Zuschlagskalkulation, anwenden.
  • können einschätzen, wie sich die Auslastung in der Kalkulation und der Deckungsbeitrag auf das Betriebsergebnis auswirkt.
  • können die Datenbasis der Kosten- und Leistungsrechnung für unternehmerische Entscheidungen, wie der Programm- / Sortimentsoptimierung oder der Make-or-Buy-Entscheidung anwenden und beurteilen.
  • verstehen Informationen über die wirtschaftliche Lage eines Unternehmens aus dem Jahresabschluss zu gewinnen und Schlussfolgerungen zu ziehen sowie die Wirkungsweise bilanzpolitischer Maßnahmen zu verstehen.

Leadership:
Nach Abschluss des Moduls kennen die Teilnehmer*innen die wesentlichen Führungsmethoden und sind in der Lage, die wesentlichen Aufgaben einer Führungskraft umzusetzen. Dabei werden die wesentlichen Erkenntnisse der Kommunikationsgesetzte vermittelt und Methoden der Personalführung diskutiert. Die wichtigsten Lernziele und Kompetenzen dieses Moduls sind:
  • Anwendung von Kommunikations-Tools
  • Die Entwicklung der Führungspersönlichkeit
  • Erworbene und verliehene Autoritäten
  • Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Einschätzung Eigen- und Fremdbild bzw. -wahrnehmung

Format, Abschluss, Qualitätssicherung

Lehr- / Lernformat

Präsenz / Physical Presence

Abschluss

Certificate of Advanced Studies (CAS)

Zeitaufwand

Arbeitsaufwand: Präsenzstudium 60h, Selbststudium 120 h, inkl. Prüfungsvorbereitung und Prüfung

Creditpoints (ECTS)

6

Sprache

Deutsch

Anerkennung

Kann für den M.Eng. Elektrotechnik - Elektronische Systeme und Management anerkannt werden

Kosten

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 2.500,- Euro.

Darin sind alle Unterrichtsmaterialien und Prüfungsgebühren enthalten.

Dozent*innen

Prof. Dr. Jörg Wöltje
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Leadership für Ingenieure, HKA

Prof. Christoph Ewert
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Leadership für Ingenieure, HKA

Ihre Weiterbildung soll größer sein?

Entdecken Sie den berufsbegleitenden Master Elektrotechnik - Elektronische Systeme und Management:

Kategorien: , Schlagwörter: , ,