Sie befinden sich hier:

Sichere Software-Entwicklungsmethoden im Überblick

Warum ist es wichtig, Sicherheit bei der Software-Entwicklung von Anfang an zu berücksichtigen? Wieso reicht es nicht aus, am Ende einfach einen Penetration Test durchzuführen? Wie organisieren professionelle Software-Firmen dieses Thema?
In diesem Kurs bekommst du einen Überblick über die wichtigsten Gründe, warum Software-Sicherheit so wichtig ist und welche Aktivitäten dafür erforderlich sind.

  • Innovativ: Zukunftsweisende Themen & Digitale Lernwelten
  • Flexibel: Lerne wann & wo du willst
  • Qualifiziert: Hochschulprofessor*innen & Forschungspionier*innen
  • Auch als Customized-Inhouse (maßgeschneidertes Inhouse) möglich

Termine / Veranstaltungsort / Kosten

TerminVeranstaltungsort Kosten
laufend buchbar
Artikel-Nr.: HSA-Learn-TNB-SSE-Lauf23
Online 49,00 

Veranstalter und Veranstaltungsort

Veranstalter

Graduate Campus

Veranstaltungsort

Online

Zielgruppe und Voraussetzungen

Zielgruppe

Für alle Personen, die sich zum Thema Sichere Software-Entwicklungsmethoden, zeit- und ortsunabhänig digital weiterbilden möchten

Teilnahmevoraussetzungen

keine

Zulassungsunterlagen

keine

Inhalte und Lernziele

Inhalte

  • Motivation
  • Die Sicht des Angreifers
  • Methoden

Ablauf

  • 17 interaktive Lerninhalte
  • 4 Erklärvideos
  • 17 Audios
  • 12 Quizfragen

Lernziele

Nach diesem E-Learning kennst du die Gründe für sichere Software-Entwicklung und kannst erläutern, warum naive Ansätze nicht funktionieren. Darüber hinaus kennst du einige Vorgehensmodelle, wie Sicherheit in den Entwicklungsprozess eingebaut werden kann.

Format, Abschluss, Qualitätssicherung

Lehr- / Lernformat

Online

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Sprache

Deutsch

Dozent*innen

Prof. Dr. Sachar Paulus

Sie interessieren sich für E-Learning Angebote?

Dann sehen Sie sich weitere E-Learning Kurse der Hochschule Aalen an: