Digitale Transformation

Beim Stichwort "Digitale Transformation" denken wir unweigerlich an Unternehmen wie Amazon, Google, Zalando, Apple, Uber und AirBNB, die sich für viele Unternehmen als Ideengeber aber auch als Bedrohung bzw. "digitale Angreifer" darstellen. Gemeinsam haben diese Unternehmen, dass sie Fähigkeiten bzw. Kompetenzen besitzen, meist basierend auf dem massiven Einsatz digitaler Technologien, um neue innovative Geschäftsmodelle und Wertversprechen den Kunden zu präsentieren. Sie machen den etablierten Unternehmen meist die Kundenschnittstelle streitig, oder organisieren die Wertschöpfungskette nach neuen Logiken um.
  • Hybrid
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 1 Semester
  • Weiterbildungskurs mit Prüfung
  • 6 ECTS

Kurz informiert

Unter der Leitung von

Peter Weiß ist Professor für Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Digital Business an der Hochschule Pforzheim. Er ist Studiengangleiter des Masterstudiengangs Information Systems. Seit 2001 engagiert sich Prof. Dr. Weiß als Experte für die Forschungsrahmenprogramme der Europäischen Kommission sowie European Research Executive Agency im Bereich IT-Forschung, Industrie 4.0 und digitale Innovationen. Als selbstständiger Unternehmensberater, Gutachter und Trainer berät er mit der von ihm 2014 gegründeten Firma „Weiss4“ die Industrie in Technologie- und Management-Angelegenheiten sowie der Entwicklung von IT-, Digitalisierungs- und Service-Strategien. Auszeichnungen: seit 2019: ISSIP Best Paper Award/ seit 2010: IFIP Scientific Price – First Prize: Best Papers of the Conference

Ein Angebot der:

Zielgruppe

Für Sie ist diese Weiterbildung

Interessierte Berufstätige aus den Bereichen Gestaltung/Design, Technik/Ingenieurswesen sowie Wirtschaft und Wirtschaftsrecht mit Visionen und interdisziplinärem Denken, die sich auf Master-Niveau weiterbilden wollen.

Voraussetzungen

Das sollten Sie mitbringen

Berufstätige mit akademischem Erstabschluss sowie Techniker, Meister und Fachwirte (Deutscher Qualifikationsrahmen Niveau 6) mit Visionen und interdisziplinärem Denken.

Zulassung

Das benötigen Sie

Lebenslauf, Nachweis eines Nachweises oder Zeugnisses auf DQS 6 Niveau oder akademischer Abschluss

Weitere Informationen

Anmerkungen zum Abschluss
Nach erfolgreich absolvierter Prüfungsleistung erhalten Sie ein Hochschulzertifikat mit 6 ECTS. Wenn Sie keine Prüfungsleistung ablegen, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.
Anerkennung
Zertifikat
Gruppengröße
Die Teilnehmendenzahl ist pro Modul auf 20 Teilnehmende begrenzt.

Interessiert? So geht es damit weiter.

Kommende Termine

01.03.2024 - 31.07.2024Nagold & Online1.400,00 €

Haben Sie Fragen?

Diese Weiterbildungen könnten Ihnen ebenfalls gefallen