Digitale Transformation

Die Digitalisierung bestehender und die Schaffung neuer digitaler Geschäftsmodelle bedeutet für Unternehmen mehr als den bloßen Einsatz innovativer Technologien. Die digitale Transformation kann nur dann erfolgreich sein, wenn dabei IT und Business Capabilities, Informationen und Informationssicherheit – kurzum alle Bestandteile des Unternehmens betrachtet werden. Dieses Seminar vermittelt Ihnen ausgewählte Methoden des Enterprise Architecture Managements mittels praxisnaher Beispiele und wird durch Knowledge Nuggets ergänzt.
  • Online
  • Wenige Stunden
  • Deutsch
  • 1 Tage
  • Weiterbildungskurs ohne Prüfung

Kurz informiert

Christiam M. Schweda ist angestellt als Head of IT Governance bei der Allianz SE. Zusätzlich ist der tätig als Dozent an der Hochschule Reutlingen und an weiteren Hochschulen. Als Berater ist er im Bereich Enterprise Architecture Management bei der iteratec GmbH tätig. Sein Studium und Promotion erhalt er an der Technischen Universität München. Sein Kurspartner Dierk Jugel ist Projekt Manager Analytics und KI bei der ANDREAS STIHL AG & Co. KG. Seine Promotion erhielt er an der Uni Rockstock im Enterprise Architecture Management. Sein Studium absolvierte er an der Hochschule Reutlingen.

Zielgruppe

Für Sie ist diese Weiterbildung

Professionals aus dem IT-Umfeld, der Prozessberatung oder der Informationssicherheit.

Voraussetzungen

Das sollten Sie mitbringen

Grundkenntnisse der Modellierung insbesondere von Geschäftsmodellen und Architekturen.

Weitere Informationen

Interessiert? So geht es damit weiter.

Kommende Termine

Aktuell nicht verfügbar

Haben Sie Fragen?

Diese Weiterbildungen könnten Ihnen ebenfalls gefallen