Energy Engineering and Management

Die Energiewende ist mit vielen Herausforderungen verbunden, wie z. B. der Steigerung der Effizienz von Energieumwandlungssystemen auf der Grundlage erneuerbarer Energien und deren Integration in künftige Energiesysteme. Dies erfordert z. B. die Entwicklung leistungsfähiger Energiespeichersysteme und ein intelligentes Nachfragemanagement. Unser Masterstudiengang Energy Engineering and Management vermittelt ein umfassendes Verständnis der heutigen und zukünftigen Energiesysteme und der komplexen Wechselwirkungen ihrer Elemente. Die Absolventen sind in der Lage, die Betriebseffizienz, Verfügbarkeit und Sicherheit der Energiesysteme zu analysieren und zu optimieren.
  • Präsenz
  • Berufsbegleitend
  • English
  • 3 Semester
  • Weiterbildender Masterstudiengang
  • 90 ECTS

Kurz informiert

Ein Angebot der:

Zielgruppe

Für Sie ist diese Weiterbildung

Sowohl junge, wie auch erfahrene Talente, die als Projektmanager*innen oder technische Führungskraft in den Bereichen Energieerzeugung, -transport, -verteilung, -speicherung arbeiten.
Weitere Bereiche: Energievertrieb oder Energiewirtschaft, Energiesysteme, Infrastruktur, Netzwirtschaft, Gebäudetechnik oder Technologieberatung.

Voraussetzungen

Das sollten Sie mitbringen

  • Erster akademischer Abschluss in einem relevanten Fach
  • mind. 1-2 Jahre Berufserfahrung
  • sehr gute Englischkenntnisse C1 Level (TOEFL Test 90 iBT, IELTS 6,5 Punkte)

Zulassung

Das benötigen Sie

  • Englischnachweis
  • Letter of Recommendation
  • Job Reference
  • Transcript of Records des Bachelors

Interessiert? So geht es damit weiter.

Kommende Termine

01.10.2024 - 01.06.2026Karlsruhe36.000,00 €

Haben Sie Fragen?

Diese Weiterbildungen könnten Ihnen ebenfalls gefallen