Technologieakzeptanz im Zeitalter der Digitalisierung

Was bedeutet eigentlich Technologieakzeptanz? Welche Maßnahmen können getroffen werden, um die Technologieakzeptanz zu steigern?
In diesem Zertifikatskurs werden Grundlagen und in anschaulichen Fallstudien wesentliche Einflussfaktoren und Maßnahmen zur Steigerung der Technologieakzeptanz vermittelt. Teilnehmer*innen können so Fragestellungen rund um das Phänomen der Technologieakzeptanz selbstständig beantworten und die Chancen technologischer Neuerungen optimal nutzen.
 
  • Hybrid
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 1 Semester
  • Weiterbildungskurs mit Prüfung
  • 3 ECTS
  • förderfähig

Kurz informiert

Unter der Leitung von

Prof. Dr. Mischa Seiter ist Professor für Wertschöpfungs- und Netzwerkmanagement am Institut für Business Analytics der Universität Ulm. Zudem ist Herr Professor Seiter Geschäftsführer des International Performance Research Institutes (IPRI).

Ein Angebot der:

Zielgruppe

Für Sie ist diese Weiterbildung

Der Zertifikatskurs Technologieakzeptanz im Zeitalter der Digitalisierung ist an alle gerichtet, die die Chancen der technischen Neuerungen optimal nutzen möchten. Insbesondere eignet sich der Kurs für Studierende im Masterstudiengang Business Analytics oder in vergleichbaren Studiengängen.

Voraussetzungen

Das sollten Sie mitbringen

keine

Weitere Informationen

Anmerkungen zum Abschluss
Teilnehmer*innen, die die Abschlussprüfung erfolgreich ablegen, erhalten ein Zertifikat sowie ein „Supplement“, das die Inhalte und die im Kurs erworbenen Kompetenzen beschreibt.
Anmerkungen zur Förderfähigkeit
Bildungszeit (Bildungsurlaub) - Die Universität Ulm ist eine anerkannte Bildungseinrichtung im Sinne des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg (BzG BW). Sie können sich bis zu fünf Tage im Jahr von Ihrem Arbeitgeber bei Fortzahlung Ihrer Bezüge freistellen lassen. Unter Umständen können Sie auch am Bildungskreditprogramm der Bundesregierung teilnehmen.
Qualitätssicherung

Der Kurs wird erprobt im Rahmen des Projekts „Data Literacy und Data Science für den Mittelstand: Qualifizierung und Weiterbildung“, gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und aus dem Europäischen Sozialfonds.

Interessiert? So geht es damit weiter.

Kommende Termine

Aktuell nicht verfügbar
01.04.2025 - 30.09.2025Ulm & Online810,00 €Förderfähig

Haben Sie Fragen?

Diese Weiterbildungen könnten Ihnen ebenfalls gefallen