Wirtschaftspolitik

Warum hakt es in der Klimapolitik? Was bedeutet Covid-19 für unser Sozialsystem? Welche Folgen hat der Brexit? Warum machen wir die Rente nicht wirklich sicher? Wirtschaftspolitik ist Gesellschaftspolitik. Gerade die Corona-Krise hat gezeigt, dass kaum ein anderer Politikbereich unser tägliches Leben und gesellschaftliches Miteinander in so vielfältiger und entscheidender Weise beeinflussen, beeinträchtigen oder beflügeln kann. Wer die Beweggründe politischer Entscheidungen verstehen, wirtschaftliche Zusammenhänge erkennen sowie die Wirkungen staatlichen Handelns beurteilen möchte, für den führt an der Volkswirtschaftslehre kein Weg vorbei - Sie bildet die Grundlage der Wirtschaftspolitik.
  • Hybrid
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 1 Semester
  • Weiterbildungskurs mit Prüfung
  • 6 ECTS

Kurz informiert

Sascha Wolf ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Pforzheim und übernahm 2021 die Studiengangleitung im Masterstudiengang Strategisches Innovationsmanagement. Er studierte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und der Universität Linköping (Schweden) und promovierte 2008 zum Dr. rer. pol. an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sascha Wolf war von 2007-2011 im Wirtschaftsrat der CDU e.V. für den Bereich der Gesundheitswirtschaft, Pflege, Alterssicherung sowie Marktwirtschaft und Ethik zuständig. Danach wirkte er 3 Jahre als Geschäftsführer des Bundesverbands Managed Care e.V. Auszeichnungen: Hochschullehrpreis 2021/ Lehrpreis 2021 der Fakultät für Wirtschaft und Recht.

Zielgruppe

Für Sie ist diese Weiterbildung

Interessierte Berufstätige aus den Bereichen Gestaltung/Design, Technik/Ingenieurswesen sowie Wirtschaft und Wirtschaftsrecht mit Visionen und interdisziplinärem Denken, die sich auf Master-Niveau weiterbilden wollen.

Voraussetzungen

Das sollten Sie mitbringen

Berufstätige mit akademischem Erstabschluss sowie Techniker, Meister und Fachwirte (Deutscher Qualifikationsrahmen Niveau 6) mit Visionen und interdisziplinärem Denken.

Zulassung

Das benötigen Sie

Lebenslauf, Nachweis eines Nachweises oder Zeugnisses auf DQS 6 Niveau oder akademischer Abschluss

Weitere Informationen

Anmerkungen zum Abschluss
Nach erfolgreich absolvierter Prüfungsleistung erhalten Sie ein Hochschulzertifikat mit 6 ECTS. Wenn Sie keine Prüfungsleistung ablegen, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.
Anerkennung
Zertifikat
Gruppengröße
Die Teilnehmendenzahl ist pro Modul auf 20 Teilnehmende begrenzt.

Interessiert? So geht es damit weiter.

Kommende Termine

Aktuell nicht verfügbar

Haben Sie Fragen?

Diese Weiterbildungen könnten Ihnen ebenfalls gefallen