Sie befinden sich hier:

Beruflich durchstarten! auf dem Karlsruher Weiterbildungstag

30.03.2023 13:00 - 15.04.2024 18:00, Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz, Karl- Friedrich-Str. 17, 76133 Karlsruhe

Weiterbildung! Wenn nicht jetzt, wann dann?

Am 30. März 2023 findet der 25. Karlsruher Weiterbildungstag im Regierungspräsidium am Rondellplatz in Karlsruhe statt.

Besucher erwartet eine kostenlose und vielseitige Weiterbildungsmesse mit Vorträgen, individueller Beratung und Informationen zur Finanzierung und Bewerbung von Weiterbildungen. Circa 25 Aussteller aus der Region informieren über Weiterbildungsmöglichkeiten in Betriebswirtschaft, Technik & Produktion, Informations-/Kommunikationstechnik, Sozial-, Gesundheits- & Erziehungswesen, Vorbereitung auf anerkannte Prüfungsabschlüsse sowie Sprachen.

Das Regionalcluster Nordbaden präsentiert auf der Weiterbildungsmesse das vielfältige Weiterbildungsangebot in Nordbaden, inklusive des Instituts für Wissenschaftliche Weiterbildung der Hochschule Karlsruhe und der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe.

Der Weiterbildungstag richtet sich an Beschäftigte, Arbeitssuchende und Unternehmen und wird vom Netzwerk für berufliche Fortbildung Mittlerer Oberrhein und dem Regionalbüro für berufliche Fortbildung veranstaltet.

Die Veranstaltung findet im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz, in der Nähe des Ettlinger-Tor-Centers, Karl-Friedrich-Str. 17, 76133 in Karlsruhe statt. Auf der Veranstaltungswebsite finden sich weitere, ausführliche Informationen sowie ein Programmflyer zum Download.

Der Karlsruher Weiterbildungstag verspricht abwechslungsreiche und vielseitige Informationen rund um die berufliche Fort- und Weiterbildung! Wenn nicht jetzt, wann dann? Ferner lädt die Stadt Karlsruhe mit ihren interessanten Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Karlsruhe, dem Botanischen Garten, einem vielfältigen kulturellen Angebot, dem Karlsruher Zoo begleitet von traditioneller badischer Küche bis hin zu internationalen Spezialitäten zu einem Tag voller neuer Eindrücke ein.

Weitere Infoveranstaltungen zum Thema Bildung, Weiterbildung und lebenslanges Lernen finden Ihr hier!